Lene-Voigt-Park

Der Lene-Voigt-Park wurde auf dem Gelände des ehemaligen Eilenburger Bahnhofs geschaffen. Auf rund 11 ha führt der Park vom Gerichtsweg bis zur Riebeckstraße.  Mit vielfältigen Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten ist er eine grüne Oase für Groß und Klein im Leipziger Osten.

Treffpunkt: Parkeingang an Eilenburger / Ecke Albert-Schweizer-Straße (Café „Zack Zack“)

Dieser Park ist abends gut beleuchtet, deshalb nutzen wir ihn für unser Training während der Wintermonate.

 

-> Hier anmelden